Sprechen Sie mit Ihren Helios-Ventilatoren

Nutzen Sie jetzt die neuen Online-Möglchkeiten Cloud-basierter Sterungsanwendungen. Ab sofort können alle Lüftungsgeräte von Helios mit easyControls-Steuerung ganz einfach mit Alexa, dem Cloud-basierten Sprachdienst von Amazon, gesteuert werden.

Dazu muss Ihr KWL-Gerät bei easy-Controls registriert sein und Sie benötigen ein Amazon-Konto sowie ein Alexa-fähiges Gerät.

Dann können Sie ganz bequem von zuhause oder unterwegs Ihre Lüftungsanlage bedienen. Aktivieren Sie zum Beispiel den Partymodus, wenn Sie Besuch haben, verändern Sie die Lüftungsstufe des Geräts oder fragen Sie die aktuelle Luftqualität ab. Beinahe alle Grundfunktionen der easyControls Steuerung können kinderleicht über die Sprache aktiviert werden.

Mit easyControls können KWL-Systeme von Helios bereits heute fortschrittlich und webbasiert über Smartphone, Tablet oder PC gesteuert werden. Sie erfahren nun dank Alexa eine weitere Aufwertung und markieren den nächsten Schritt von Helios in Richtung Smart Home.

Ihr Elektro-Partner hilft Ihnen bei der Installation und unterstützt Sie bei der Einrichtung der notwendigen Systemkomponenten und Registrierungen.

Anschließend stehen Ihnen eine Vielzahl von Sprachbefehlen zur Verfügung, z. B.:
  • Wie ist der Status?
  • Wie ist die Luftqualität?
  • Detaillierter Status
  • Automatikmodus einschalten
  • Manuellen Modus aktivieren
  • Lüftung auf Stufe [1-4] einstellen (nur im manuellen Modus möglich)
  • Starte Partymodus
  • Partymodus für [3 Stunden] aktivieren.
  • Starte Ruhemodus
  • Ruhemodus für [3 Stunden] aktivieren.


Mehr Informationen erhalten Sie bei Ihrem Elektrofachmann und unter www.easyControls.net.

Weitere Informationen »

Quelle Text und Bild: www.heliosventilatoren.de

Tags: , , , ,